Si estás interesado, déjanos tus datos de contacto.

Deseo recibir información sobre las novedades y promociones de CapMédica

Follicular Einheit Haartransplantation

Mit den heute verwendeten Techniken der Haarchirurgie erreicht man sehr natürliche und nicht nachweisbare Ergebnisse.

Warum sollte man CapMédica für eine Hautverpflanzung eine ausgezeichnete Entscheidung?

CapMédica OP-Team ist davon überzeugt, dass Sie mit dem persönlichen Service und mit der Liebe zum Detail, die besten ästhetischen Ergebnisse bei Ihrer Hautverpflanzung bekommen.

Unser OP-Team ist jederzeit bei dem Patienten, sowohl in den Momenten, in denen das Design der Hautverpflanzung überprüft wird als auch während der follikulären Einheits Implantation.

Die enge Beziehung des Arztes und des Teams zu dem Patienten sowie die Gründlichkeit und die Liebe zum Detail sind die Schlüssel einer erfolgreichen Hautverpflanzung.

Aus diesem und aus anderen Gründen ist unsere klinische chirurgische Aktivität auf zwei oder drei Hautverpflanzung wöchentlich begrenzt. Das ermöglicht uns, eine ausgeruhtes Personal zu haben, das sich ganz auf die chirurgische Arbeit jedes Patienten konzentrieren kann.

Das Team, dessen Aufgabe die Haarverpflanzung ist, was äuβerst wichtig ist, verantwortlich dafür, die follikulären Einheiten zu trennen, die richtige Qualität der Transplantate zu gewährleisten, die maximal möglichen Ursachen für vermindertes Überleben von Transplantaten zu verhindern, wie z.B das Austrocknen oder das Verscheiden einzelner Haare.

Gleichzeitig werden die Haarverpflanzung mit grösser Sorgfalt behandelt; Sie werden nie schnell geschnitten oder eingepflanzt.

Unser Ziel ist es, stellen, dass Ihre Haarverpflanzung und Ihre persönsliche Erfahrung, bei der Haarverpflanzung ein voller Erfolg wird.

Planung der Haarverpflanzung: Der Schlüssel zum Erfolg

Kapillare Chirurgenführen ihre Arbeit aus indem sie die mathematischen zu Aspekte der Transplantation und die Anzahl der zu verflanzenden Haar erforderlich ist, erforderlich verwendet werden, um den Bereich der beschädigten Flächendichten zu verdichten; sowie die künstlerischen Aspekte wie die Gestaltung der Haaransatz und den Winkel des Haares.

Vor dem Beginn des Eingriffes verrugt investiert die Intervention CapMédica , das medizinische Team also die ganze Zeit mit Ihren Patienten zu überprüfen das Design bei früheren Besuchen vereinbart. Es genügt nur bei einen zu einem Aspekt der Operation fehler zu begehen, so dass die Ergebnisse nicht, so sein werden wie gewünscht.

Die besten Ergebnisse sind diejenigen, die man auf den ersten Blick erkkent die, das natürliche Altern erlaubt und eine gute Haardichte als Resultat bringt.

Die Technik: Die Bedeutung des Details

Der Grund, warum es so durchgeführt wird, ist, dass die Haare am Hinterkoft die gleichen Eigenschaften wie die Haare in der oberen Kopfhaut haben. Genetisch sin die Haare der Hinterkopfzone stärtker und fallen daher nicht aus, obwohl eine Alopezie besteht.

Während der Operation können verschiedene Methoden angewandt werden:

  • Bei einer Streifen der Haut von der Spenderstelle entfernt.
  • Auf der anderen Seite werden die follikulären herausgezogen, die direkt im beschädigten Bereich verwendet werden ohne dass genäht werden muss.

Wenn follikulären Einheiten mit der Technik des Streifens extrahiert werden, auch FUT (Follicular Unit Transplantation) genannt, wird die Schließung der Spenderstelle genäht, was trichophytische genannt wird, die das Haarwachstum durch Narben ermöglicht.

Wenn die follikulären Einheiten unabhängig voneinander durch die FUE (Follicular Unit Extraction) extrahiert werden, ist es nicht erforderlich zu nähen.

In beiden Fällen verwenden der Chirurg Tumeszenz Anästhesie im Spenderbereich. Die Blutgefäße und die das Nervensystem werden bei der Haarverpflanzung nicht berührt, sodass es kein Risiko gibt, dass Nachblutungen und Beschwerden nach der Operation auftreten.

Das chirurgische Talent spielt bei jedem Haarverpflanzungsprozess eine äuβerst richtige Rolle, damit das Endergebnis wirklich zufriedensten ist.

Bei der postoperativen Behandlunt werden Techniken benutzt, die die Wiederherstellung des Gewebes erleichtern. Zum Beispiel, das plättchenreiches Plasma (PRP) das den Wachstum fordert.

Si estás interesado, déjanos tus datos de contacto.

Deseo recibir información sobre las novedades y promociones de CapMédica